04
Jun 03

vor dem aufstehn eine Runde …

Man reiche mir die Sterne – nein, eigentlich will ich nur wissen wie der Himmel im Juni aussieht, und das verrät mir die Seite von Wissenschaft-online. Hatte ich glaube ich schon mal erwähnt. Guter Newsletter.Übrigens, wer sich für physikalisch/ astronomisch/ mathemathematisch wissenschaftliche Veröffentlichungen interessiert, der sollte mal einen Blick auf ArXiv.org werfen.

Hmm.. interessant .. eine Seite über ‚webrobots‘ – auf der Seite gibt’s übrigens auch infos, was man alles so in die robots.txt schreiben kann um unerwünschten Besuch zu verhindern ^.~

Apropos Roboter: die gibts bei Diesel sweetis auch, als Comics und schön pixelig. Auf der Seite gibt’s übrigens auch links zu anderen Comicstrips .. wie z.B. Nothing nice to say Naja, klickt euch halt durch ^.~


30
Mai 03

ein weiterer Abend im Netz

Und mal wieder etwas neues. Mich verschlägt es gerade auf kalenderblatt.de und da bin ich dann auch eine Weile hängen geblieben, interessant, was so vor x Jahren alles geschehen ist ^.~

Naja.. eine etwas andere Seite und sicherlich nicht im Sinne der usabillity ist factory512.com … wer soll sich da zurechtfinden *Haare rauf* Interessant ist es aber trotzdem ^.~

Sehr interessante Navigation und ein paar nette Bildchen gibt’s bei0 infinitee-designs.com ok, mir gefällt die Navigation besser, als die Art der Bilder… dennoch, irgendwie find ich’s erwähnenswert *öäöhmm*

Hach jaa .. und sooo schön müsste man malen können, wie die Mitglieder jener Seite ^.^;; oder hier *schnüff*
Hey, das ist mal cool, wenn euch langweilig ist, und ihr eine einigermaßen gute Bandbreite habt kann ich nur miniclip.com empfehlen. Dort kann man z.B. Tischtennis gegen Forest Gump spielen ^_^ oder ne Menge Klassiker … *daumenhoch* nun gut… mehr gibt’s nicht ^.~ für heute


22
Mai 03

Sachen gibt’s

Also das haste nicht gesehen. In America wird für den guten zweck masturbiert, ja, richtig gelesen, masturbiert. Gelesen auf telepolis, einem sehr zu empfehlenden E-Zine von Heise. Dort stehen kritische, lustige und informative Artikel. Wer zu faul ist, immer vorbeizusurfen kann sich eine Auswahl per Newsletter schicken lassen. Das lohnt sich. ^.~
Und wo ich gerade dabei bin, kann ich ja, für den Informationsgebrauch noch zwei andere Seiten erwähnen, auf die es mich von Zeit zu Zeit mal verschlägt intern.de mit Internetneuigkeiten und wissenschaft-online.de. Letztere Seite hat übrigens auch einen sehr guten Newsletter mit netten Infos aus der Forschung. Einziges Manko, ein Teil der Nachrichten im Volltext sind nur Mitgliedern eines kostenpflichtigen Abos zugänglich :o(.