08
Jul 06

[UPDATED] Wilkommen in der Familienpackung

  1. Eine neue Logitech Cordless Pilot Optical Mouse, dafür, dass ich fleißig in der Klausur gesessen habe, mich nicht habe verrückt machen lassen und versucht habe, einen klaren Kopf zu bewaren ^-^“.
    So sieht sie aus, die neue Maus ^-^“.

    Bin sehr zufrieden damit. Und endlich endlich hört die Sache mit dem Kabelproblem auf. Leider hat sie keine Ladestation, dafür war sie auch günstiger.
    Nachtrag Nein, ich bin nicht mehr zufrieden damit. Nach etwa einem 3/4 Jahr ist bei dieser Maus das Problem Doppel- statt Einfachklick aufgetreten. Scheint häufiger vorzukommen, wenn ich diversen Foreneinträgen glauben darf. Mist – jetzt brauch ich ne neue Maus

  2. Ein ultimativer Theo-IV-Schein, was bedeutet: Ich bin Scheinfrei!!! *jubel-tanz* Das ist ja sooooo gut ^-^“. Ich kann mich für die Prüfungen anmelden ^-^, und danach endlich mit der Diplomarbeit anfangen!!! *jubilier* Ich glaube, ich kann nicht deutlich genug herüberbringen, , wie froh ich bin!!! Erst Recht, weil es mit jeder Klausur schwerer wurde!

Soviel zu den Neuigkeiten von heute. Beinahe hätte ich mir eine neue Webcam anstelle der Maus gekauft, habe dann aber bemerkt, dass ich mich entschieden häufiger über das Mauskabel ärgere. Wenn sie einen MP3-Player gehabt hätten, der Preis-Leistungs-mäßig ok gewesen wäre, hätte es auch das geben können. Ansonsten ist nur noch ein Doppelpack Druckerpatronen in mein Einkaufskorb gesprungen und eine Leinwand – ganz klein – zum Ausprobieren. So, und jetzt schmeiße ich mich in die kreative Arbeit ^-^…


23
Jun 06

BenQ-Siemens CF61

*schnüff* Ich bin verliebt. In das BenQ-Siemens CF61 mit dieser tollen Schale mit dem schönen Muster.

Und da ich mich bisher nicht über mein Siemens-Handy beschweren kann… wenn ich dann irgendwann einmal Geld habe für unnötigen Schnick-Schnack *träum* … ^-^“


23
Jun 06

Ach Du meine Güte

Oder: Man kann es auch übertreiben mit der Paranoia, oder: Tunnelblick *kopfschüttel* Was sich die Designer da haben einfallen lassen: Design for technology addicts.

Aber zumindest kann man damit Pornos in aller Öffentlichkeit schauen, ohne Aufregung zu erzeugen – alternativ verletzt man garantiert keine Urheberrechte von wegen nur derjenige, der dafür bezahlt hat… whatever [via technoskop].


11
Mrz 06

Taschenrechner – die Kandidaten

So, es stehen nun zwei Kandidaten fest:

Entweder ich entscheide mich für den programmierbaren FX-3650P oder den FX-991ES, der eine etwas größere Funktionenvielfalt hat, mehr physik. Konstanten, Matrixberechnung und Gleichungslösung.

Im Moment tendiere ich ja mehr zu letzterem. Werde aber mal schauen, ob ich mir die beiden nicht mal in echt ansehen kann und evtl. testen. ^-^“


09
Mrz 06

Taschenrechner

Tja, mein guter alter TI-30X Solar hat leider seinen Geist aufgegeben, zumindest hat er mir heute seinen Dienst verweigert und nur kryptische Zeichen auf sein Display geworfen. Ohne Taschenrechner mag ich allerdings nicht unbedingt leben – auch wenn ich nur noch selten in Bereichen rechnen muss, in dene ich auf den Taschenrechner und nicht gleich auf den Computer zurückgreife.

Nun heisst es jetzt, einen neuen Taschenrechner finden. Ist gar nicht so einfach, denn die Auswahl ist groß. Um einen Anfang zu haben, dachte ich mir einfach „suchst du mal bei Amazon“. Sie bieten dort hauptsächlich Casio-Modelle an. Und ich bin absolut erstaunt was diese heute alles können, und das bei doch moderaten Preisen. Das lösen von bestimmten Integralen – eine Traum… wahrscheinlich konnten sie das früher schon ;) … da ich allerdings noch meinen in der Schule gekauften Taschenrechner benutzt habe.. ^-^“..

Wie dem auch sei, es gibt viele Dinge, auf die ich achten muss. Diverse Funktionen müssen leicht zugänglich sein, ich mag nicht pi über eine dritte Shift-Funktion aufrufen müssen. Desweiteren werde ich darauf achten, dieses mal keinen puren Solar-Taschenrechner zu kaufen. Das ist totaler Schwachsinn.. wenn es etwas dunkler war, musste ich bei meinem alten extra Licht anmachen, damit er funktionierte. *kopfschüttel*

Oh, und ich sehe gerade… er ist zu den Lebenden zurückgekehrt, jetzt funktioniert er doch wieder… Aber ich traue der Sache nicht, und ein neuer ist definitiv mal überfällig :). Und somit steht der Beschluss fest… ein neuer Taschenrechner für die Mel den gibt’s bald :). Und ich werde die Kandidaten präsentieren… allerdings nicht mehr heute ;)

Nachtrag: Nachdem ich mich jetzt mal ein bißchen auf der Seite von Texas Instrumets umgesehen habe: Irgendwie überzeugt mich das nicht mehr. Schon alleine die Tatsache, dass es keine Solar+Batterie Modelle gibt, ist irgendwie traurig. Und warum stehen dort niergens Preise??? Ich denke, ich werde wohl auf Casio umsteigen…