27
Sep 04

Scoubidou

Eigentlich ist es ja schon fast wieder out ^-^. Scoubidou. Die netten bunten stinkenden Bändchen, die Kinder und Jugendlich und auch alle anderen in den Bann gezogen haben. Da meine Nichte auch damit angefangen hat und ich als liebe Tante ja auch mitspielen muss ^-^“ habe ich es auch mal gemacht und danach sogar mal im Internet gestöbert, was man eigentlich alles so machen kann. Lange Rede, kurzer Sinn. Hier mal ein paar Links zu Seiten, auf denen es schöne Anleitungen gibt.
Scoubidou.de.vu, scoubidou-online.de und scubidu.de sind drei Seiten, die sich nur dem Thema Scoubidou widmen. Wer-Weiß-was ist hingegen ein allgemeines Forum in dem man auch zu anderen Themen Hilfe erhält, oder kreativen Beistand. Gleiches gilt für die Bastel-Elfe. Ein weiteres allgemeineres Forum mit einem informativen Thread zu dem Thema: GoFeminin.de. Und zwar nicht auf Deutsch, sondern in Niederländisch, jedoch mit sehr guten (bebilderten) Anleitungen yoarra.nl. Lasst euch von der Sprache wirklich nicht abschrecken!! Es lohnt sich auf jeden Fall dort mal vorbeizuschauen und sich inspirieren, bzw. sich mit Hilfe der Bilder anleiten zu lassen. Nun den, wünsche ich euch fröhliches Basteln. Und nicht vergessen: Schnüre erst mal draußen aushängen lassen, damit man nicht ganz so den Gerüchen ausgesetzt ist.


02
Feb 04

*schnief*

Ich bin krank *heul* meine Nase ist zu und ich habe keine Lust für diese doofe Klausur zu lernen *schnüff* und Ergebnisse zur Atomphysik-Klausur gibt es natürlich auch noch nicht, haben sie ja auch erst heute geschrieben. *schnief*

So, aber zu wichtigeren Dingen. Neues Hintergrundbild gefällig, oder doch lieber einen Winamp-Skin. Gibt’s ←da ein paar schnittige.

Mir ist übrigens aufgefallen, dass ich euch noch gar nicht objects of desire vorgestellt habe. Eine richtig coole Selbermach-Seite ^-^;; Auch interessant: Die Chronik der verpassten Weltuntergänge zwar schon etwas älter und bekannt, aber deswegen nicht weniger interessant ;). Ascii-Art, aaahh und dreiundzwanzigvierzig – das kollektive Gedächtnis. Auch eine Seite, die mir aus meinen früheren Netzeiten gut bekannt ist :). B.O.A eine Künstlerinitiative zum Thema Medienkunst und vieles mehr (?) etwas unübersichtlich, nicht ganz mein Farbe aber es gibt eine Menge bekanntes und interessantes zu entdecken ;). englische Abkürzungen verstehen. Bei Mandarindesign gibt einige Tricks und Tipps zu HTML & CSS aber auch anderen Computerrelevanten Dingen. Desweiteren einen interessanten Weblog. So, nun ist aber Schluss für heute ^-^;;