03
Jan 04

tangram und was dann folgte

:o) Hat mein Schatz gerade gefunden: Seine alten Tangram Puzzle Steine :). Also bin ich mal auf Suche nach Motiven gefunden und habe auch eine Menge gefunden. Auf einer Seite gibt es eine riesige Menge an Lösungen und auch ein Tangram-Program (ist aber, glaub ich, keine Freeware). Auf einer anderen Seite erfährt man, wie man sich selbst ein Tangram-Puzzle basteln kann (und das ganze auch noch mathematisch betrachtet ^-^“).

Und dann bin ich noch auf eine richtig tolle Seite gestoßen, hier erfährt man, wie man nicht nur Tangram-Puzzles selbst baut, sondern auch andere nette Spielchen: Archimedes‘ Laboratory (TIP) Und dann bin ich noch auf eine Seite gestoßen: Activities Integrating Mathematics & Science warhscheinlich eine Hass-Seite für viele Schüler. Allerdings haben sie einige nette Denksport-Sachen und Spiele ;). Genauso mathematisch, aber auch für nicht-Mathematiker sicherlich faszinierend ist. Jim Blank’s Origami Page zeigt einem faszinierende Komplexe aus Papier ;).

So und hier habe ich sie, die ultimative Seite mit einer Menge Tangram-Rätsel ;) also, dann muss ich ja jetzt mal puzzlen. – Boah, diese ← Seite ist richtig gut!!!

Aber halt: Ich wollte doch noch mal bei payback.de vorbeischauen. Habe mir doch auch endlich mal so eine Karte besorgt. Und jetzt wollte ich mal sehen, wie viele Punkte ich beim letzten Kaufen gesammelt habe. ^-^

Habe noch eine gute Tangram Seite gefunden: 1186 Tangram-Figuren, die man sogar online legen kann, wenn ich das richtig sehe. Und man kann auch neue Figuren kreieren. Und hier, kann man sich Fussball im Tangram-Style ansehen ^-^ oder schauen, warum sie alle rennen.

Oh, ein Player der Screenshots von Videos macht? Muss ich mal vermerken und zu Hause ausprobieren ^-^. Falls es überhaupt funktioniert, irgendwie hab ich’s im Moment nicht so mit Videos zu Hause schauen :o/

Hmm und jetzt sollte ich das hier mal speichern und zumachen, sonst stürzt irgendwie irgendwann irgedwas ab und der ganze schöne Eintrag mit den tollen Links ist weg, und das wäre schade. Also, ein schönes Wochenende wünsch ich euch ^-^


31
Dez 03

noch ein letztes Mal

Muss ja sein :) ich mag euch doch einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen ^__^ jaaaa. Ich hoffe, ihr habt alle was schönes zu tun, seid mit lieben Leuten unterwegs und feiert schön, oder verbringt einfach eine schöne Zeit. :)

Soo, ansonsten, heute kommt cat`s eye wieder. Auf Tele5, wie ich schon „berichtet“ habe. Ist mir, als ich eine Seite gesucht habe um zu schauen, wie viele Episoden diese Serie hat, doch glatt aufgefallen, dass eines meiner Lieblingsbücher, ja genauso heißt :) Katzenauge von Margaret Adwood, sehr zu empfehlen, wenn man „langweilige“ kompliziert verschachtelte Bücher mag. Ok, ich gebe zu der Report der Magd hat mir besser gefallen. *sz* :) Nur die Verfilmung fand ich scheiße. Haben sie viel zu viel Wert auf die sexuellen Inhalte gelegt *shrug* verkauft sich halt besser.

Hmm, auf der Suche nach dem Link zu dem Film bin ich per Zufall über eine Magisterarbeit gestoßen Versinnlichung von Informationen?.. hört sich auf jeden Fall interessant an. Muss ich mir wohl mal durchlesen, wenn ich wieder zu Hause bin ^.^;; Soo und jetzt widme ich mich mal wieder wichtigeren Dingen ^-^;; – wünsche euch einen tollen Start ins neue Jahr und viel Glück, Erfolg und Zufriedenheit. —-* *pling*


07
Okt 03

Alte Kinderserien…

sind ja irgendwie in Vergessenheit geraten. Leider. :o( Und wenn ich auf der Seite Kultserien – hosted by Matthias so rumklicke fällt mir erst einmal auf, wie viele ich davon ursprünglich mal kannte und geliebt habe – als ich noch klein war.
Eigentlich kam ich auf die Kinderserien über Regina Regenbogen und Lady Lockenlicht. Glücklicherweise bin ich dort im Besitz der Kassetten, auch wenn ich gerne mehr Material hätte. Gerade bei Lady Lockenlicht finde ich es schade, dass es diese Serie nicht mehr gibt. Das ist soooooo toll. Ich glaube, ich hole die Kassetten wieder zum einschlafen raus ^-^;;
Eine andere Serie, die ich liebte sind Die Schnorchels
Wer mehr Serien haben will, kann übrigens mal bei wunschliste.de oder zeichentrickserien.de vorbeischauen ;) .. und bei erstere schön brav für die alten Lieblinge voten.
*hach* *schmelz* Ich bin im Charme der alten Spielzeuge gefangen. Obwohl ich sagen muss, Regina Regenbogen werde ich nicht an Kinder weitergeben, die werden es nicht zu hören bekommen. Aber Lady Lockenlicht auf jeden Fall.
Apropos Regina Regenbogen hören. Tja :) auch wenn es die Kassetten nicht mehr zu kaufen gibt, es gibt mehrere Möglichkeiten an sie ran zu kommen. Erstens – klar – Flohmärkte und zweitens enie tolle Seite die uns die Tapes zur Verfügung stellt. Find ich gut, somit spare ich es mir, die Tapes zu digitalisieren. :( Müsste ich aber sowohl mit meinen Lady Lockenlicht als auch mit meinen Reiterhof Dreililien-Kassetten machen. Ich mag diese tollen Geschichten auf keinen Fall verlieren. *hach* Und ihr habt sogar die Chance an manche dieser tollen alten Geschichten ranzukommen, denn Schneiderbuch hat einige Jubiläumsausgaben herausgebracht und dabei handelt es sich um nichts geringeres als Serien wie Trixie Belden, Reiterhof Dreililien, Ab heute wird das leben anders (mit 12…13…14…usw.) und noch ein paar anderen Büchern, die ich allerdings nicht kenne… schöööön … so und ich geh jetzt schlafen!!
Und falls jemand Regina Regenbogen Folge 28 loswerden will *breitgrins* Hiiiiiiiiiieeer, die Kassette fehlt mir noch und Schnorchels und Reiterhof Dreililien (11,13 bis Ende) wäre auch nicht schlecht ^-^ Und überhaupt so alte Videokassetten *wink* :))
Boah, jetzt habe ich bestimmt eine dreiviertel Stunde nach einem Link zu einer Seite über Reiterhof Dreililien gesucht. Und es gibt nichts, überall kann man Bücher kaufen oder soll Kassetten für horrende Preise erstehen, aber nirgendwo gibt es eine wirklich schöne und übersichtliche Seite nur zu Reiterhof Dreililien. So, ich glaube, wenn ich ein bißchen Zeit habe und mal alles eingescannt kriege, dann werd ich das mal machen. Mit Charakterbeschreibung und vielleicht kleinen Gimmicks, wie Ausschnitten aus den Büchern (so fern das erlaubt wird) und so was.. *grübel* .. wäre auf jeden Fall mal ne Idee wert! Wer mich unterstüzten mag (wie gesagt, mir fehlen noch Kasetten *hüstel* – ich kaufe sie euch gerne ab. Allerdings bin ich nicht in der Lage horrende Preise zu bezahlen. Dann warte ich lieber, bis ich die Kassetten für 2 Euro auf dem Flohmarkt kaufen kann. Dank der tollen „Kassettensammler und auf dem Flohmarkt für 2 Euro verkauf“-Typen ;))


23
Sep 03

Miss Kitty & the Simpsons

Um auch ab und zu mal wirklich als Weblog zu fungieren, der euch nette und interessante Links bietet muss ich euch doch heute mal Miss-Kitty nahe bringen. Habe den Link nämlich wieder in einer meiner „Bookmark“-Sicherungen gefunden. Find ich extrem gut. Vor allem nachdem so größen wie homepagebewertung & newinspiration.net irgendwie im Relounge stecken ;).
*kicher* Schon mal bei den simpsons vorbeigeschaut. Vorallem die Sektion Bios ist cool ;).
Hmm, eigentlich wollte ich ein Bild suchen von einer Tasche, die so ähnlich ist, wie jene, die mir langsam am kaputt gehen ist. Bin dann aber doch bei was anderem gelandet. Bei sanatansociety.com gibt es einige schöne Wallpaper.
So und ich geh jetzt mal wieder off..


19
Sep 03

kleine Dinge, die ich mag und Tango Lesson

Seltsame Mischung und doch passt es. Eine sehr schöner positiver Thread in meinem Lieblingsforum von Kräuterpolizei. Doch, das macht den schönen Morgen, den wir hier haben doppelt so schön.
Und dann Tango Lesson. Ein sehr sehr schöner Film über argentinischen Tango. In der unkastrierten – pardon unsynchronisierten – Version vier- oder fünfsprachig, einfach genial und nur zu empfehlen. Man sieht ein bißchen, welche Leidenschaft hinter Tango argentino steckt, Nähe, Vertrauen, Folgen und Leidenschaft. Einfach super schön. Bin wieder darauf gekommen, weil ich gestern besuch von zwei lieben Freunden hatte, die Tango argentino tanzen. Ooh, jetzt habe ich eine langgemachte Nase ;).