07
Okt 08

Welche Blume Bist Du? [Updated 2014-06-24]

Update (2014-06-24): Da hier gerade so viele Suchanfragen auflaufen. Wenn ich mir so meine Facebook-Timeline ansehe, seid ihr wahrscheinlich auf der Suche nach dem Test von Lusorlab: “Welche Blume bist du?”

What Flower Are You?“, fragt ein Test auf blogthings, auf den ich im Chitime Blog gestoßen bin Danach werden meine Antworten mit den Eigenschaften eine Schwertlilie (Iris) verknüpft:

You are a unique person who seeks out novelty in life.
An inspiration seeker, you often have to change scenery to recharge.
You don’t deal well with structure or rules. You need to do it your own way.
Your ideal relationships are free and flowing. No one can tie you down.

Der Anfang der Beschreibung ist schon passend. Der Reiz des Neuen oder Inspiration sind nichts, was ich verschmähen würde. Auch kenne ich den Drang des Neuen, die Lust darauf, den Ort, die aktuelle Situation zu wechseln. Die restliche Charakterisierung ist meiner Meinung nach eher unpassend. Was Struktur und Regeln angeht stimme ich nicht mit dem Geschriebenen überein. Struktur ist mir sehr wichtig. Nur so habe ich überhaupt die Zeit, all die vielen Dinge, die mich interessieren, in meinem Leben unterzubringen. Und Beziehungen sollten stabil sein – ich möchte mich auf diese verlassen können. Dass dies freie, fließende Beziehungen bieten können, habe ich bisher noch nicht erlebt und wage es, stark daran zu zweifeln.

Und, welche Blume bist Du?


10
Jul 08

Teste Dein Geographiewissen bei PurposeGames

Vor ein paar Monaten bin ich über einen Geographietest gestoßen, welcher die Länder im Nahen Osten und Nordafrika erfragte. Bei PurposeGames bin ich heute auf eine große Ansammlung an Flash-Spielen gestoßen, die (nicht nur) geographisches Wissen über diverse andere Regionen der Erde testen.

Bild1: Wo befinden sich die Länder in Europa?

In Bild1 könnt ihr ein Beispiel für solch ein Flash-Spiel sehen, in der die Karte Europas abgefragt wird. Zugegebenermaßen, sollte es für mich als Europäer relativ einfach sein. Ich muss jedoch gestehen, dass ich im und um das ehemalige Jugoslawien herum keine Ahnung habe, wo sich welches Land befindet. Ich denke, da ist eine kleine Nachhilferunde für mich fällig. ^-~

Ansonsten könnt ihr z.B. euer Wissen über die USA, Südamerika, Asien, Afrika testen oder über diverse (Haupt-)Städte, Flüsse oder Regionen. Neben diesen sehr nützlichen Tests gibt es jedoch auch solche, die einfach zur Unterhaltung dienen ^-^”. Kannst Du z.B. die Simsons-Charaktere benennen?

Natürlich sind alle Tests auf Zeit und es gibt auch eine Highscore-Tabelle. ^.~


13
Mai 08

Tippen, tippen, schneller tippen

Den Typeracer, ein wirklich süßes Tool zum Testen und Verbessern der eigenen Tippgeschwindigkeit ist in den letzten Wochen in dem ein oder anderen Blog vorgestellt worden.

Screenshot Typeracer
Wie schnell kannst Du tippen?

Schon etwas länger ist es her, dass eine andere Seite, der Speetest von 10-fast-fingers, eine ähnliche Aufmerksamkeit bekam. MakeUseOf stellte nun in einem Artikel weitere Offline und Web2.0 Anwendungen vor, die die Tippfähigkeiten des gemeinen Computernutzers verbessern können. Dabei ist z.B. Keybr.com, welche neben der Möglichkeit den abzutippenden Text frei zu wählen – ob zufällig, selbst eingegeben oder aus einem RSS-Feed – auch den Verlauf der Leistung speichert. So kann man sich die Entwicklung der Fehler und auch der Geschwindigkeit anzeigen lassen. Und schon etwas mehr als einem Jahr hatte MakeUseOf schon auf die Verbesserung des Tippvermögens auf spielerische Art und Weise hingewiesen und mehrere Spiele vorgestellt.

Ich persönlich habe die 10 Finger Technik ganz klassisch an Hand eines Heftchens zum Erlernen des Schreibmaschinen-Schreibens erlernt. Trainiert und verbessert habe ich meine Geschwindigkeit anschließend allerdings durch das Chatten. Dort habe ich nicht selten mit mehreren Menschen gleichzeitig via IM geredet und mich mit ihnen über Gott und die Welt ausgetauscht – und damit sich niemand vernachlässigt fühlte, blieb mir nur eines übrig: Schnelleres Tippen. Etwas, was sich heute noch häufig auszahlt, erst recht, wenn man auf der englischen Taste nicht überlegen muss, wo sich nun die Umlaute befinden sollten, wenn man das Tastaturlayout ändert. Daher kann ich nur empfehlen, die vielen tollen Möglichkeiten, die es gibt um das 10-Finger-Schreiben zu erlernen, auch zu nutzen! ^-~


02
Apr 08

Name That Code!

Schon lange habe ich keinen Test mehr gemacht, daher habe ich mich sofort auf Name That Code! drauf gestürzt, als ich auf h725.de darüber stolperte. Wie man beim Namen schon vermutet, es gibt einen kleinen Code-Schnipsel der anschließend einer Programmier- oder Script-Sprache zugeordnet werden muss.

Name That Code! von OnePlusYou

Hat Spaß gemacht und lässt es mal wieder in meinen Fingern kribbeln, vielleicht doch noch mal etwas mehr in diese Richtung zu lernen. Aber wie es so ist, die To-Learn-Liste ist lang und die Zeit ist wenig.


19
Nov 07

Addicted

Ich gebe es ja zu, ich bin süchtig nach Spaß-Tests. JustSayHi ist damit eine große Gefahr für mich (bezüglich der Time-Wasting-Fähigkeiten).

84%How Addicted to Blogging Are You?
How Addicted to Blogging Are You?

Auch nett: Der Geek-Test (66%), die Wertkalkulation des eigenen Körpers nach dem Ableben (4195$ oder so ), der HTML-Test (51) oder das Gleiche mit CSS (54 :( ). Das Ganze übrigens sehr schick aufbereitet und Web 2.0.

Douuh….

online dating
How much do you know about the internet?

Da brauche ich wohl etwas Nachhilfe in Internet-Unternehmenskultur. Andererseits, so honorabel ihre Verdienste auch sein mögen, Namen merken verschwendet unnötig meine doch recht eingeschränkte freie Gerhinkapazität.


21
Okt 07

Die tanzende Lady

Vielleicht habt ihr das animierte Bild der tanzenden Frau schon in dem ein oder anderem Blog gesehen.

rechts oder links herum? Ursprung mir unbekannt.

Über die Beantwortung der Frage, “Tanz die Frau rechts oder links herum?“, soll (angeblich) die dominante Gehirnhälfte bestimmt werden können und damit aufgezeigt, welche Charaktereigenschaften dies mit sich bringt (auf Grund der jeweiligen Funktionen der Gehirnhälften). So soll nach dem Artikel in der Herald Sun z.B. ein von der linken Gehirnhälfte dominierter Mensch bevorzugt logisch, ein von der rechten bevorzugt emotional denken.

Viermal ist die tanzende Lady mir in den Weiten des Internets begegnet. Das erste Mal drehte sie sich mit der Uhr, bei den darauf folgenden zwei Begegnungen dagegen und beim letzten Mal wieder im Uhrzeigersinn. Woran dies wohl liegt? An der Tageszeit und der damit verbundenen Tagesform meiner selbst, der Hintergrundfarbe oder der Beleuchtung des Raumes, Stress oder Motivation, dem Stand der Sterne ;P, meinem Biorhythmus? Oder ist es alles purer Humbug – eine einfache optische Illusion wie jene, welche man z.B. auf der Seite von Michael Bach oder Akiyoshi Kitaoka betrachten kann.

Überhaupt, eine Quelle wurde im Herald Sun nicht erwähnt. Angeblich seien es Experimente, die den Zusammenhang zwischen verschiedenen Funktionen und wo diese ausgelöst(?) werden, bestimmten.

Wenn ich jetzt einfach, ohne weiteres Wissen, vor mich hinspinne, könnte ich mir vorstellen, dass mein Interesse an Dingen, die sowohl die eine als auch an Dingen, die die andere Gehirnhälfte fordern, dazu beitragen, dass zu unterschiedlichen Tageszeiten verschiedene Gehirnhälften aktiver sind. Oder aber es gibt gar keine dominante Seite – womit ich, wenn ich ganz abdrehe in den Gedanken, vielleicht sogar erklären könnte, weshalb ich in manchen Situationen so sehr hin und her pendele zwischen den verschiedenen Lösungsmöglichkeiten. Logisch und emotionale Argumente halten sich die Waage, vieles hat einen guten Grund.

Wie dem auch sei … ob ich irgendetwas davon glaube oder nicht kann sich erst entscheiden, wenn ich mehr darüber gelesen habe (wenn möglich aus wissenschaftlichen Quellen – wobei auch dort gelten kann “Glaube nur der Statistik, die Du selbst gefälscht hast“). Interessant ist es auf jeden Fall, deswegen schnell die Suchmaschine anschmeißen und sehen, was diese ausspuckt.

Zur weiteren Lektüre

… <wikkie ::Idee>Haben wir da nicht die Medizinisch-naturwissenschaftliche-Bibliothek in Poppelsdorf ;). Da komme ich ja sogar an wissenschaftliche Veröffentlichungen dran. Schnell zum OPAC ^.~</wikkie::Idee>


17
Okt 07

What Kind of Blogger Are You?

Schon lange kein Test mehr gemacht ^-^”. Also her damit.

Was für eine Art Blogger bist Du?

Und im Detail spuckt der Test folgendes aus:

Über die Leidenschaft (-4)

You’re not in this for the money, for you blogging is all about the passion! Sure you might make a little pocket change now and again, but you know that it’s the content, the audience and the people that are what makes blogging great!

Über die Erfahrung (2)

You’ve been blogging since Nick Denton was in diapers. When it comes to blogging experience, you are the authority on blogging. Heck you probably even have a blog where you give advice about blogging!

Über mein Sozialverhalten (-4)

Social media, other bloggers, networks and all that jazz don’t really interest you. You have enough friends in the real world, you don’t need more. You blog because you want to express yourself not to meet bloggers!

[via Swissmiss]


31
Aug 06

Das große Zwiebel-Quiz

Hui, das große Zwiebel-Quiz hat’s in sich. Und etwas lernen kann man dabei auch. So weiß ich jetzt endlich, dass diese eine doofe Vergangenheitsform, deren Namen mir gerade nicht einfällt, von niesen “geniest” ist und nicht etwa genossen. :) Oder aber, dass das Apostroph für Abkürzung von ‘es’ geschrieben werden darf, aber dass nach der neuen Rechtschreibung zusammengezogene Wörter der Art “für das” ohne das Hochkomma geschrieben werden.

Schon irgendwie interessant. Und dann habe ich gleich mal einen Blick in meinen alten neuen Duden geworfen. Was mir gar nicht gefällt ist, dass es dort eigentlich keine größere Verbgrammatik gibt. Sowohl im Microrobert (französisch) als auch in englischen Wörterbüchern fand ich die Deklinationstabellen für bestimmte Stämme sehr hilfreich. Aber wahrscheinlich muss ich mir dafür ein extra Buch anschaffen ^-^”.


20
Aug 06

Which religion is the right one for you?

Ein interessanter Test. Nicht wirklich überraschend und doch. Woran es wohl liegen mag, dass ich der Religion, der ich nach Geburt angehöre, am wenigsten zustimme?

Es könnte jedoch sein, dass als Grundlage für Christentum die katholische Kirche eine höhere Gewichtung bekommen hat. Die katholische Kirche ist für mich nur historisch interessant. Um Steinwürfe zu verhinden, werde ich jetzt allerdings nicht ausführen, wie schlimm ich sie finde…

Wie dem auch sei, hier mein Testergebnis:

You scored as Buddhism
Your beliefs most closely resemble those of Buddhism. Do more research on Buddhism and possibly consider becoming Buddhist, if you are not already.

You scored as Buddhism.

In Buddhism, there are Four Noble Truths: (1) Life is suffering. (2) All suffering is caused by ignorance of the nature of reality and the craving, attachment, and grasping that result from such ignorance. (3) Suffering can be ended by overcoming ignorance and attachment. (4) The path to the suppression of suffering is the Noble Eightfold Path, which consists of right views, right intention, right speech, right action, right livelihood, right effort, right-mindedness, and right contemplation. These eight are usually divided into three categories that base the Buddhist faith: morality, wisdom, and samadhi, or concentration. In Buddhism, there is no hierarchy, nor caste system; the Buddha taught that one’s spiritual worth is not based on birth.

Buddhism

71%

Hinduism

54%

agnosticism

54%

Paganism

50%

Islam

46%

atheism

42%

Judaism

38%

Satanism

33%

Christianity

21%

Which religion is the right one for you? (new version) [via stephans netzgeflyster].


25
Apr 06

Personal DNA

Ich bin also ein reservierter Designer… hmmm… passt ja schon irgendwie *shrug*

Der komplette Report:


You are a Designer

  • As a DESIGNER, you are receptive to ideas and experiences, and enjoy the beautiful things in life, yet you are also grounded and realistic about yourself and the world.

  • You have a quiet appreciation for beauty in all its forms – in nature, in people, and in human creations from architecture to movies.

  • Instead of only focusing on functionality, you try to incorporate your good sense of style and taste into your choices.

  • At times you feel unsure of yourself, especially when confronted by other people.

  • You aren’t the kind of person who insists on having things your way all the time – you are willing to go along with other people’s opinions, even if you disagree.

  • Others may not know this about you, but you are very interested in new ideas, thoughts, expressions, and experiences. You enjoy learning and trying new things.

  • Although you are practical, you are anything but boring – you have depths to you that others cannot see.

  • The idea of doing the same thing every day for the rest of your life scares you – you need more excitement and challenge than that!

  • You have a remarkable eye for detail and precision, noticing things that others miss.

  • You do your own thing when it comes to clothing, guided more by practical concerns than by other people’s notions of style.

  • If you want to be different:

  • Have faith in your ideas, and voice them more often. Your unique perspective needs to be shared!

  • Allow yourself to become fully immersed in your dreams now and then. You can develop your aesthetic vision even further by allowing your imagination to flourish.

  • Be as open to your own wishes as you are to those of others.

  • how you relate to others


    You are Reserved

  • You are RESERVED – you aren’t someone who always needs to have others around,
    and you find you can handle most situations on your own.

  • You can be very happy spending time alone, and enjoy your own thoughts and
    ideas.

  • You find it difficult to understand why some people get so emotional and
    tell everyone else their problems.

  • You believe that if you want to get something done, it is best to do it
    yourself.

  • In your experience, other people are not always completely dependable, so you
    generally rely on yourself and only a few close others.

  • Despite your independence, you are not a closed-minded person who makes hasty judgments about others. You
    know that it isn’t always easy to walk in other people’s shoes.

  • At times other people’s feelings are puzzling to you, and you wish that people
    were more rational.

  • Your vision of the world is complex – your values are not set in stone.
    Instead, you are able to change your beliefs as you learn new information.

  • You do your own thing when it comes to clothing, guided more by practical concerns than by other people’s notions of style.

  • If you want to be different:

  • Even though it is tiring, making an extra effort to spend time with others even
    when you feel like being alone can have powerful positive effects on your
    relationships.

  • Practice talking about yourself to people you haven’t previously trusted. You
    will forge friendships where you wouldn’t have thought possible, and with
    practice, sharing your thoughts and feelings will get easier and easier.


  • 28
    Feb 06

    schmackvolle Persönlichkeit

    Das kam beim Wie schmeckt ihre Persönlichkeit? Test heraus:

    Hm, dunkle Schokolade! Sie schmecken reichhaltig und so richtig nach Luxus, mit Ihnen lässt man es sich gut gehen (schon beim Gedanken an Sie merken wir, wie unsere Hüften in die Breite gehen…!) Mit Ihrer unglaublich weichen und geschmeidigen Konsistenz ist es fast unmöglich, Ihnen zu widerstehen. Und tatsächlich, wer Ihnen erlegen ist, der kommt ein Leben lang nicht mehr davon los. Das Fleisch ist eben manchmal schwach…Aber es ist nicht Ihre Schuld, dass Sie so unwiderstehlich sind! Sie genießen es, angebetet zu werden. Sollen Ihre Liebhaber Sie doch in Gold verpacken und auf einen Altar heben! Und das ist nicht übertrieben, so kostbar und berauschend, wie Sie schmecken!


    13
    Feb 06

    My Anime-Mood

    Und du? What Anime Mood Are You?


    27
    Okt 05

    What kind of yarn are you?

    Weil ich über meine Schwester im Moment doch mehr mit Wolle zu tun habe ;). Der Woll-Test ;) [via Nala Verstrickt]

    You are Shetland Wool.
    You are a traditional sort who can sometimes be a little on the harsh side. Though you look delicate you are tough as nails and prone to intricacies. Despite your acerbic ways you are widely respected and even revered.


    31
    Jul 05

    Naja °.,°

    Ahhh, ja ^-^”… M., Ihr Intelligenzquotient ist ???, beim klassischen Intelligenztest. Naja, wer glaubt schon einem Test, der hauptsächlich aus logischen und mathematischen Fragen besteht… und dann noch ein paar Visualisierungsdinger. *sz* Wie dem auch sei, hier der Text, alles andere bleibt geheim. ^-^

    M., Ihr Ergebnis liegt deutlich über dem Durchschnitt! Herzlichen Glückwunsch! Sie verfügen über eine große Anzahl an Talenten, und diese sind besser ausgeprägt als bei den meisten Menschen. Sie haben darüber hinaus bewiesen, dass Sie besonders gut sind, Fragen wie die im Test gestellten beantworten können. Der klassische Intelligenztest analysiert Ihre persönlichen Stärken und Schwächen in den Bereichen Mathematik, Sprache, visuell-räumliches Denken, und Logik. Anhand der Auswertung Ihrer Antworten können wir ableiten, in welchem dieser Bereiche Sie am besten abschneiden.

    Zu Ihrem Ergebnis: Die Auswertung Ihrer Antworten hat gezeigt, dass Sie großes Talent im Erkennen logischer Zusammenhänge und im Verarbeiten visuell-räumlicher und mathematischer Informationen haben. Dies macht Sie zu einem Analytischen Mathematiker. Ob es sich um ein Sparguthaben und dessen Zinsentwicklung, Computerschach oder das Wachstum einer Schmetterlingspopulation handelt, Sie sehen durch die Dinge hindurch und direkt auf das darunter liegende mathematische Skelett. Auf Variablen und Zahlen; auf die Formel, die die Welt im Inneren zusammenhält. Dank Ihrer Intelligenz können Sie mit Hilfe dieser Fähigkeiten Probleme drehen und wenden, analysieren und lösen. Sie erfassen schnell das Gesamtbild. Das merken andere. Und das macht Sie erfolgreich, denn darauf kommt es an.

    Ohhh, ich habe das Ding schonmal gemacht, glaube ich ^-^”. Aber ich finde ihn jetzt nicht und nach mir wird auch verlangt – hoffe ich ^-^”.


    30
    Jul 05

    Und welcher Bleach Character bin ich??

    Da sind sie unterschiedlicher Meinung ^-^”.
    Bleach Portal sagt: Ich sei Rukia.

    und The Otaku sagt hingegen, ich sei Chad.

    Die anderen beiden, nicht ganz so tollen Tests spuken leider kein Ergebnis aus ^-^”. Oh, doch, jetzt ^-^, noch einmal Rukia bei diesem Test und dann *wart* Kon bei einem anderen. Na gut ^-^”.


    26
    Jul 05

    Which DNAngel Character are you?

    Weil wir den Anime gerade zu Ende gesehen haben *schnüff* Sehr zu empfehlen^-^”, ein kleiner DNAngel “Welcher Charakter bist du” Test. ^-^


    09
    Jul 05

    Private Glitzer-Homepages

    ^-^ Von wegen, die gibt es nicht mehr und sind ein geschmackloses Überbleibsel der 90er Jahre, wie es ein Telepolis-Artikel weiß machen will (Leider finde ich ihn nicht mehr :(). *sz* … überhaupt. Was soll das eigentlich, vielleicht sind sie in den Augen der “Design-Schnitten” geschmacklos, weil sie nicht ihrem Stil entsprechen. Aber wichtig ist, dass sie den Machern gefallen!! Und diese stecken viel Liebe und auch Mühe in diese Seiten, damit sie so aussehen, wie sie aussehen. Und darauf kommt es doch an! Dass derjeniger, der diese Seite erstellt hat, sie gut findet, damit zufrieden ist. Nicht für den Mob der sich für etwas besser haltenden “Designer”. Aber das haben diese vielleicht auch noch nicht verstanden, weil es ihnen so fern liegt, dass es Menschen geben sollte, die ihre Seite für sich und für Freunde machen und nicht für alle. Abgesehen davon, Aussehen ist nicht alles. Diese privaten Seiten haben oft wesentlich mehr Inhalt, schönen Inhalt als all die anderen, die ach so toll aussehen.

    Außerdem findet man da süße Tests ^-^” *kawaiiii* ^.~ Also, da bin ich wohl die Träumerrei. Gefragt war, welches Gefühl man sei.

    Eine andere richtig schön gestaltete Quiz-Seite ist Quiz-online.de.ms. Ab gesehen davon mag ich die Begrüßungsfloskel ^-^” *kicher* Nun denn..


    23
    Mai 05

    What kind of Webmistress are you?

    Weil ich schon lange keinen Test mehr hatte …

    Naja, wer’s glaubt ^-^. [via php-princess.net]


    30
    Apr 05

    Welche Personalität versteckt sich in mir

    Ein sehr zweidimensionaler Test [via blogthings] – es gibt immer nur zwei Antworten – häufig hätte ich beide oder keine Ankreuzen müssen, oder irgendetwas dazwischen. Nun gut, dennoch, das laut dieser Seite am stimmigsten seiendes Erbenis ist INTP:

    The Thinker
    You are analytical and logical – and on a quest to learn everything you can.
    Smart and complex, you always love a new intellectual challenge.
    Your biggest pet peeve is people who slow you down with trivial chit chat.
    A quiet maverick, you tend to ignore rules and authority whenever you feel like it.

    You would make an excellent mathematician, programmer, or professor.

    An zweiter Stelle steht ENTP

    The Visionary
    You are charming, outgoing, friendly. You make a good first impression.
    You possess good negotiating skills and can convince anyone of anything.
    Happy to be the center of attention, you love to tell stories and show off.
    You’re very clever, but not disciplined enough to do well in structured environments.

    You would make a great entrpreneur, marketing executive, or actor.

    und an dritter INFP

    The Idealist
    You are creative with a great imagination, living in your own inner world.
    Open minded and accepting, you strive for harmony in your important relationships.
    It takes a long time for people to get to know you. You are hesitant to let people get close.
    But once you care for someone, you do everything you can to help them grow and develop.

    You would make an excellent writer, psychologist, or artist.

    Naja, vielleicht, vielleicht aber auch nicht. Wenn du den Test auch machen willst: Hier klicken. ;) Und fragt mich nicht, was das für Abkürzungen sind ^-^”.


    15
    Mrz 05

    Was für ein ‘Swordman’ bist du?


    You are a noble warrior.
    You belive there is no true evil, and that everyone
    can turn onto the good side. You spare your
    enemies when they admit defeat. You fight with
    a passion. You save those in need, and put
    their saftey first. You use a long sword, and a
    shield.

    [via degenerativer prozess]


    10
    Mrz 05

    Which Gilmore Girl are you?

    Muss ja auch mal sein ^-^” Kleine Quiz: Welches Gilmore Girl bist du?

    Scheinbar ist das ganze reproduzierbar, denn wenn es um meinen Musikgeschmack geht, kommt das gleiche heraus:

    Wobei ich nicht weiß, ob ich da zustimmen kann, z.B. David Bowie finde ich schrecklich ^-^” und mit 16 schwanger war ich nicht – auch nicht später.
    Und ein weiterer Quiz sagt, dass ich zu 75% eine Lorelai Gilmore bin.


    07
    Mrz 05

    Naja ^-^”

    [via webthemen]


    21
    Feb 05

    Welche Webseite?

    Tja, anscheinden entspricht meinem Charakter diese Art von Homepages:

    You are hotornot.com You are superficial, and like to judge people only by their looks. You are insecure and worry what others think of you  You are not hot.

    Test auch machen? Klicken! ^-^


    09
    Jan 05

    nerdy … nicht nerdy

    Wie auch immer, das sagt der Test ^-^” [via Ryanware Blog]…

    Und weil ich gestern so viele Links gesammelt habe muss ich mal wieder ‘entmüllen’ ^-^. Entwicklung der Programmiersprachen von damals bis heute [via fazed]. Das Parkverbot. Ostprodukte. create my picture. Akiyoshi’s illusion pages – sehenswerte Sinnestäuschungen! Sojot Collection, beeindruckende Pixelgraphiken für SimCity. Enchantedlearning [via forty media].


    06
    Jan 05

    Greek Goddess & Blogs

    Ab und zu muss ein Test ja mal sein. Da ich ja versuche, mein Selbstbewusstsein wiederzuerwecken gibt es diesmal einen Test, um welche griechische Gottheit es sich bei mir wohl handelt. Nun ja, dies ist das Ergebnis

    *ein bißchen müde dreinschaut* Kann mir jemand erklären, wieso ich so müde bin?

    Wie auch immer, ich mag mal wieder ein paar Blogs notieren, die lesenswert sind und die ich vielleicht irgendwann mal wieder besuchen möchte ;). Einige davon scheinen recht bekannt zu sein, oder sie sind einfach gerade in oder ‘im Umlauf’. Da wären z.B. der Popkulturjunkie, interessante Kommentare und Artikel zum Thema Medien und Popkultur. The Crime in Your Coffee konnte ich noch nicht so ganz einordnen. Viele Links, der Inhalt ein wenig “dunkel” und künstlerisch – nein, eigentlich trifft es das nicht. Auf jeden Fall für mich noch einen weiteren Blick wert. Den Fscklog habe ich, glaube ich, schon einmal aufgenommen. Nicht nur für Mac-Besitzer interessant ^.~.

    juanitomal: +gelebt ist eine Sache für sich. Es kann und darf nicht daran liegen, dass mein Computer zu langsam ist – also schiebe ich es auf die Minibandbreite – dass Firefox erst einmal ein paar Minuten blockiert, bis er diese Seite läd, welche gespickt ist mit Multimedia-Objekten *übertreib*. Auf jeden Fall ist dieser Weblog einer, den man beobachten kann, wenn man irgendwelche kleinen netzgeschaedigten “Spielsachen” (wie z.B. den Heromakermein Held) mag und sich nicht daran stört, dass er wohl definitiv nicht für Firefox gemacht ist… ^-^” Noch ein Blog, der ich in Vergangenheit recht häufig in anderen Blogs geleseh habe ist Surfgarden. Interessante Artikel, angenehmes Auftreten :).

    Wieso ich Seethruweb gebookmarkt habe, weiß ich im Moment nicht mehr und die Seite enthällt auch viel zu viele Informationen um mal eben schnell einen Überblick zu erhalten – zumindest nicht jetzt, wo die Zeit drängt (Mein Einwahltarif ist umgesprungen). Werde ich mir mal genauer ansehen, wenn ich bei meinem Schatz bin. ^-^;;

    So und nun schone ich besser meine Telefonrechnung und widme mich wieder den spannenden Quanten.


    15
    Okt 04

    Lady Lovely Locks (Lady Lockenlicht) & Süßes

    OOhhh, da bin ich drüber gestoßen und konnte nicht halt machen:

    Curly Crown
    You are Maiden Curly Crown, the adventurous one. You love to learn and explore
    your world. Your downfall is your curiosity.

    Jaja,… die Kinderzeiten. Eigentlich könnte ich Lady Lockelicht ja mal wieder hören.

    Mehr Süßes? ^.~ Habe ich euch schon mal japanische Seiten ans Herz gelegt? Wahrscheinlich nichtwirklich, verweise ich doch häufig nur auf all things kawaii. Genau über diese Seite bin ich Seiten gekommen, deren Besitzter richtig süße Pixelbilder oder Hintergründe gestaltet haben, die man dann sogar verwenden kann ^-^. Süßes gibt es bei Panchi Yamada bei Retroglass Graphics (Tip: Klickt auf sozai um zu der Gallerie zu kommen)., bei Lomokon oder Kumonoue. Lasst euch nicht davon abschrecken, dass die Seiten auf japanisch sind. Die Menuführung ist meistens auf Englisch, ansonsten hilft einem die Statusleiste!! Seid ihr in der Gallerie angelangt klickt ihr einfach intuitiv auf die Zeichen, die sich anklicken lassen. Einfach mutig sein, es gibt keinen Explosionsbutton. ^-^”


    07
    Okt 04

    hmmm

    Bin k.o. und ich habe tierisch Schiss vor Montag *sfz*. Aber es hilft ja alles nichts und wenn wir Glück haben, kann der Meschede nicht. *hoff* Aber naja. Nach so einem “tollen” Internet-IQ-Test dürfte ich mir ja gar keine Sorgen machen. Wir wissen jedoch alle, wie blöd solche Tests sind und sie nicht wirklich etwas über wahre “Intelligenz” aussagen. Abgesehen davon sind diese Test total überfüllt mit Aufgaben zum räumlichen Vorstellungsvermögen und logischem Zahlenzerlegen. *sz* Wie dem auch sei.
    Nun ja, mehr Test. Und zwar habe ich einen kleinen Test neu gemacht, den ich mal vor einigen Monaten oder genauer mehr als einem Jahr getätigt habe:


    *sz* Naja. Nun gut. Jetzt warte ich darauf, dass dieses doofe Antivirenprogramm mal updated und dann geh ich schlafen.


    02
    Okt 04

    Nerd

    Nach dem Nerd Purity Test kann ich ja beruhigt sein:

    Here is the result of your Nerd Purity Test.
    You answered “yes” to 28 of 100 questions, making you 72.0% nerd pure (28.0% nerd corrupt); that is, you are 72.0% pure in the nerd domain (you have 28.0% nerd in you).
    Your Weirdness Factor (AKA Uniqueness Factor) is 32%, based on a comparison of your test results with 378675 other submissions for this test.

    The average purity for this test is 73.7%.
    The first submission for this test was received June 17, 1994.

    Bin also auch nicht mehr nerd als jeder andere *hüstel*. Wobei ich mich frage, ob dieser Test überhaupt noch aktuell ist. Immerhin scheint er ja schon etwas älter zu sein. Auf der anderen Seite wird der Begriff Nerd ja immer häufiger falsch verwendet. Naja, auch egal. Eigentlich mag ich mich damit gar nicht mehr weiter auseinandersetzten, da es mich an ein selbstsüchtiges Arschloch erinnert, das noch viel zu häufig quälende Gedanken in mir hervorruft. *sfz*


    27
    Aug 04

    der Duden und Handys mit Spiegel

    Ob es wohl bald Handys mit Spiegel gibt? intern berichtet über eine Studie (original bei dmeurope), laut der Frauen die Kamera ihres Handys benutzen um ihre Frisur oder ihr Make-Up zu überprüfen. ^-^ Lustig.
    Ein ganz anderes Thema, Rechtschreibung. Das Sommerloch ist tief und dass sich die – pardon – unflexiblen Alten darüber echauffieren, dass es sich bei der Rechtschreibereform um eine Schlechtschreibe-Reform handelt *blablabla*, an die man sich nicht gewöhnen könne und überhaupt… *blubber* Diskussionen konnte man sich unter anderem bei Phoenix ansehen oder aber auch bei beliebigen Zeitungen online nachlesen. Ist aber auch egal, von mir aus sollen sie sich aufregen.
    Worauf ich hinweisen wollte: Für jene, die noch nicht ganz genervt sind von dem Thema, es lohnt sich, beim Duden vorbeizuschauen. Ich glaube auch, dass der Newsletter sehr viele interessante Informationen enthällt. Wer dann meint, alles zu können kann sich gleich einmal testen lassen.


    14
    Apr 04

    lang lang ist’s her – cyborg und andere Kuriositäten

    Naja, da ich ja bei meinem Knuffeltierchen bin, komme ich nicht allzuoft zu intensivem surfen. Ab und zu findet sich dann aber doch etwas. So zum Beispiel in einem Thread in meinem Lieblingsforum – verlinke ich gleich mal weiter, und natürlich hab ich es auch gleich ausprobiert (siehe Bild) ^-^ Dann noch etwas lustig the bushiad über die “Idyossey” von unserem liebsten W.Bush. Googles Vorschläge sind manchmal auch ganz lustig ^-^ schon mal nach dauerwachsein gesucht?? Das hat doch viel miteinander zu tun. Und noch was ernstes, Softwarepatente. Gimp spricht sich gegen das aus, was uns vielleicht bevorsteht: lauter illegale Software. So, naja, mehr gibt’s nichts. Ich habe was wichtigeres zu tun ^-^


    29
    Okt 03

    Geschützt: *krankwerd*

    Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib bitte dein Passwort unten ein:


    17
    Okt 03

    Was die Handschrift verrät

    Kann man bei graphologie.de erfahren. Wenn man eine Objektivere Meinung haben mag, kann man ja mal Freunde mit einer Schriftprobe zu der Seite schicken ;). Das sagt sie zu meiner Schrift:

    mel ist eher bescheiden und zurückhaltend.
    Es reicht ihr, wenn sie nicht im Mittelpunkt steht.

    mel ist ein impulsiver, unsteter, vielseitiger und unkonventioneller Typ.
    Es fällt ihr nicht leicht, sich anzupassen.

    Sie ist sinnlich, warmherzig, gemütlich und phantasievoll.
    Im Großen und Ganzen wirkt sie gelassen bis uninteressiert,
    wenn sie aber von einer Sache überzeugt ist, überrascht sie
    ihre Umwelt durch ihr überschwengliches und begeisterungsfähiges Auftreten.

    mel ist ein sehr gefühlsbestimmter Mensch.
    Oft werden Entscheidungen gefühlsmäßig gefällt, obwohl bei
    rein rationeller Überlegung eine andere Entscheidung die richtige wäre.

    mel ist überdurchschnittlich intelligent.
    Nüchtern und zweckmäßig bewältigt sie ihre Aufgaben.

    mel ist anderen Menschen gegenüber immer offen und aufgeschlossen.
    Der Umgang mit Menschen macht ihr Spaß,
    der ideale Arbeitsplatz ist da, wo sie mit anderen Menschen zu tun hat.

    mel ist sehr stark um Gerechtigkeit bemüht.
    Sie versucht stets, sich für andere einzusetzen.

    Sie ist ein sehr humorvoller Mensch, bemüht sich, mit diesem Humor niemanden zu verletzen.


    31
    Aug 03

    Which OS are you?


    You are OS2-Warp. You're plagued by feelings of abandonment and disgust for your backstabbing step-brother.  Oh, what might have been.

    Hmm, ist das jetzt gut der schlecht?? Mit OS2 kenn ich mich ja jetzt gar nicht aus. Erinnere mich nur noch an die alte Fernsehwerbung. Wo diese Familie war und mit dem mehrere Prozesse gleichzeitig laufen lassen??? Oh jeh, das ist schon lange ehr, müsst ich mal nachschaun.


    22
    Aug 03

    Welcher Chobit bist du??

    Bin ich doch gerade eben drauf gestoßen *rotwerd* chobitstest . Haben wir dann auch gleich mal gemacht ^.^;; und irgendwie passte es. Der erste Test in von meinem Schatz

    Robs Testergebnis: You are Hideki!
    Und meines: You are Chii!

    Nun denn, CHIIIIIIII???!!!! ^-^


    07
    Jun 03

    Sommernacht

    Naja, eigentlich tut es weh, bei dem schönen Wetter vor dem Computer zu sitzen. Aber ich war eben schon draußen, habe mir ein leckeres Eis geholt und bin ein bißchen unter den Sternen entlangspaziert. Jetzt spaziere ich halt ein bißchen zwischen bits und bytes daher. ^.^ Mir ist langweilige – via alltheweb.com suche ich nach Eis und Weblogs, bin gespannt, wohin es mich verschlägt, wie sich die Fäden spinnen. Meine Schulter tut fies weh, Elektra aus dem Forum hatte mir da ne Seite mit Übungen gegeben, vielleicht wäre jetzt der Zeitpunkt, sie mal auszutesten. Ich fürchte, dass wird eine lange Nacht und ich hoffe, dass ich wenigstens die ein oder andere interessante Seite finde. Wühle mich als erst mal durch ein paar Logs bei 20six in der Hoffnung auf nette Test oder interessante Links. ^.^;; Nun ja, die meisten Logs sind Diaries. Eigentlich wäre es mal interessant, wirklich zu wissen, was was ist: Blogger, Weblog, Log hmm…


    Ja, hmm, da bin ich wohl enttarnt ^.~ Wenn ihr den Test auch machen wollt, klickt auf das Bild ^.~
    *grins* nur für Männer sagte der Link, aber *kicher* Ich glaube auch Frauen finden das lustig, oder ich habe halt nen seltsamen Humor *kaputtlach*
    Und manchmal ist es echt spannend wo ich denn überall Seiten wiederfinde, die ich damals in der crazylounge aufgenommen habe. Oder die Namen sind sich sehr ähnlich, das kann natürlich auch sein *sich am Kopf kratzt*
    Übrigens, die Seite die sich hinter dem ‘wo’ da oben versteckt: cyberholic ist ein gar nicht so übles Magazin. *lächel* und mir schwant – wie schreibt man das?? – die Autoren kennen fazed ^.^
    Hmm .. ich weiß nicht wofür es gut ist, aber ne Menge langer Haare. Einfach so: Ich will eine Digicam :o((( und einen gescheiten Computer, damit ich auch so tolle Sachen machen kann. – Und wieder eine Seite, die auf den Schockwellenreier verweist ^.^;; So langsam werde ich müde, oder wirkt die Droge? Hmm …
    Da sind aber noch ein paar Tabs offen und ich komme nicht umhin zu schauen, was ich da geladen habe. Und ich glaube das wohnzimmer find ich gut. Auch wenn es ‘nur’ ein privater Log ist. Der wird vermerkt ^.^ Soooo .. und jetzt ist schluss für jetzt … meine Augen fallen zu. Muss nur noch im Forum tschüss sagen. Und dann… ab in die Heia.


    24
    Mai 03

    Frust-Surfen – Zenhex

    Und so treibe ich mich mal wieder im Netz rum. So, naja. Das hier

    I will flattened by falling piano

    sagt ein Test bei zenhex.com ist die Art, wie ich sterben werde. Die Seite an sich, ist ganz lustig, eine sehr einfallsreiche Navigation haben sie, dass man die Ziege umschubsen kann, finde ich nicht so nett. Allgemein ist das wohl eine mystisch angehauchte Community, dort gibt’s auch noch mehr Test’s, die ich jetzt mal ausprobieren werde.

    So, das war’s dann auch, habe keine Lust mehr, mich mitzuteilen, oder meine Wege im Web breitzutreten, vielleicht, wenn ich noch was nettes finde, aber ich verschwinde hier jetzt erst einmal. ^.^